Wie ich zu Yoga & AROHA kam ...

Yoga

 

Ich bin in einer Familie aufgewachsen, in der Sport einen festen Platz im Alltag hatte. So fand ich mit 12 Jahren eine meiner ersten Leidenschaften: Das Volleyballspielen.

 

Im Erwachsenenalter schlich sich immer mehr das Bedürfnis nach einem ruhigen und entspannenden Ausgleich ein. Eine Möglichkeit, mich auf eine ganz neue Art und Weise zu erfahren und kennenzulernen ... Ich besuchte eine Yoga-Stunde.

 

Mein erster Eindruck: „Das ist nichts für mich!“

 

Damals bedeutete Yoga für mich, sich lange in unbequeme Stellungen hinein zu dehnen. Das war nichts für mich. Ich wollte stattdessen Spaß und Leichtigkeit an Bewegung erleben.

 

Yoga jedoch begegnete mir im Laufe der Jahre immer wieder.

Ich öffnete mich mehr und mehr und spürte, wie gut mir diese besondere Art der Bewegung tat.

 

Ich erkannte, dass Yoga viel mehr ist als eine „Sportart“,

dass es ein wohltuender Ausgleich bei Überlastung und Stress bedeutet und Raum für Regeneration schafft.

Die Faszination Yoga

 

Jahre später ist der Wunsch in mir entstanden, diese Bewegungs- und Lebensphilosophie zu vertiefen. 

 

Ich begann eine Ausbildung in Yoga und gebe heute in Kursen dieses Wissen weiter.

  • 2009 – 2010 Ausbildung zur Trainerin im Gesundheitssport beim Deutschen Turnerbund (2. Lizenzstufe „Haltung und Bewegung“)
     
  • 2010 Ausbildung zur Yoga-Kursleiterin beim Deutschen Turnerbund
     
  • 2015 Weiterbildung zur Yoga-Lehrerin DTB

 

Heute blicke ich auf über 20 Jahre eigene Yoga-Praxis zurück. Seit ca. 8 Jahren unterrichte ich als Lehrerin Yoga in Gruppen- und Einzelstunden.

 

Yoga unterstützt mich darin, achtsamer zu sein und nach innen zu hören. Er lässt meine Gedanken verstummen und bringt mich in meine Mitte.

Yoga ist eine Insel, auf die ich mich immer gerne zurückziehe, um Hektik und Stress zu entfliehen und mir etwas Gutes zu tun.

 

Gönnen auch Sie sich eine Auszeit in Ihrem Alltag und begleiten Sie mich auf diese „Insel“!

 

Ich lade Sie herzlich ein, an einem Yoga-Kurs teilzunehmen.

 

Yoga & Co

 

 

AROHA  .... Liebe auf den ersten Blick

 

AROHA und ich sind uns begegnet und dann war es auch schon um mich geschehen. Ich lernte AROHA während meiner Trainerausbildung kennen.

 

Ich war vollkommen fasziniert und wusste sofort:

 

"Das ist meine Bewegungsform!"

 

So kraftvoll und dynamisch AROHA in seiner Ausdrucksform ist, braucht es doch für mich auch einen ruhigeren Ausgleich... beispielsweise KAHA.

Ausbildung:

 

2010 - 2012: Ausbildung zur AROHA-Advanced Trainierin an der AROHA-Academy in Berlin

 

2016: Ausbildung zur KAHA-Instructorin an der AROHA-Academy in Berlin

Wenn auch Sie sich von AROHA & KAHA begeistern lassen wollen, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

 

Ich freue mich auf Sie.

Impressum     Datenschutz     AGB's     Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SynerChi, Feng Shui in Raum, Bewegung & Körper, Waltraud Schirra